Konzert der Wiener Philharmoniker mit Blasmusiktalenten

Ende August 2019 fand bereits zum 14. Mal das Nachwuchsförderungsprojekt mit den Wiener Philharmonikern in Salzburg statt. Es geht bei diesem Projekt darum, junge Holz- und Blechbläser und Schlagzeuger im Alter zwischen 15 und 25 Jahren zu fördern und sie auf ihrem Weg zu einer professionellen Musikerlaufbahn voranzubringen. Höhepunkt des Projekts ist jeweils das Matinéekonzert in der Felsenreitschule.

Weiterlesen …

Lehrgänge des ÖBV und der ÖBJ

Der «Lehrgang zum Diplomierten Vereinsfunktionär» und der «Lehrgang für Jugendreferentinnen und Jugendreferenten in Musikvereinen und Musikverbänden» sind umfassende Bildungsangebote des Österreichischen Blasmusikverbandes und der Österreichischen Blasmusikjugend und sind speziell auf die Aufgaben und Verantwortungsbereiche unserer Vereinsfunktionärinnen und Vereinsfunktionäre ausgerichtet.

Weiterlesen …

72. Liechtensteiner Verbandsmusikfest in Schellenberg

Am Sonntag, 23. Juni 2019 wurden im Rahmen des 72. Liechtensteiner Verbandsmusikfestes in Schellenberg die langjährigen Vereinsmitglieder geehrt.

Weiterlesen …

Leistungsabzeichen Gold-Prüfung

Am Samstag, 30. März 2019 findet um 11.00 Uhr im Peter-Kaiser-Saal der Musikschule Eschen das diesjährige Leistungsabzeichen Gold Konzert statt. Mit Julia Hasler vom Musikverein Konkordia Gamprin wird eine Waldhornistin im Rahmen eines Matinéekonzerts ihr Programm vorspielen.

Weiterlesen …

Bundeswettbewerb «Musik in kleinen Gruppen»

49 Ensembles aus Österreich, Südtirol und Liechtenstein nahmen am Wochenende vom 27. und 28. Oktober beim Bundeswettbewerb «Musik in kleinen Gruppen» 2018 in Innsbruck teil. Die Räumlichkeiten im neu erbauten Haus der Musik in Innsbruck boten den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie dem zahlreich anwesenden Publikum die optimalen Bedingungen für die beiden Wettbewerbstage.

Weiterlesen …